Moin - suche ehem. Kameraden meines Vaters

:salut: ...hier sollten sich alle Schiffsjungen kurz vorstellen...
Bei Neuvorstellung bitte den Button "neues Thema" anklicken!
Schiffsjungen wechseln nach ihrem 1.Beitrag in "an-Bord-Meldungen" automatisch in die Gruppe der Besatzungsmitglieder.

0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


Moin - suche ehem. Kameraden meines Vaters

[1 / 12]

Beitragvon Peppel Jr. » Samstag 24. Oktober 2020, 14:15

Moin zusammen,

bin zufällig auf dieses Forum gestoßen - ich habe hier nicht gedient, aber mein Vater von 1968-1981.
In dieser Zeit haben wir auch in Dranske gewohnt (danach auch noch).

Mein Vater hieß Heinz Richter, ist leider schon verstorben und war auf dem Bug mit Spitznamen "Peppel" Richter bekannt.
Er war Kommandant auf einem TS-Boot, später LTS-Boot und wahrscheinlich auch RS-Boot!?
In den letzten Jahren seiner Dienstzeit war er "OP-Dienst", glaube ich.
Sein letzter Dienstgrad war Fregattenkapitän.

Gibt es hier ehem. Mitstreiter, die meinen Vater kannten, evtl. mit ihm zur See gefahren sind und
noch alte Geschichten oder Fotos von ihm haben?
Würde mich sehr freuen.

Grüße in die Runde,
Bernd Richter



Link:
BBcode:


Offline   Peppel Jr.


Matrose
Matrose



 
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 23. Oktober 2020, 17:41
Online: 1h 36m 10s
Einheit: -
Dienstgrad: -
Dienstzeit: -

Re: Moin - suche ehem. Kameraden meines Vaters

[2 / 12]

Beitragvon Thommy206 » Samstag 24. Oktober 2020, 16:54

Peppel Jr. hat geschrieben:Moin zusammen,

bin zufällig auf dieses Forum gestoßen - ich habe hier nicht gedient, aber mein Vater von 1968-1981.
In dieser Zeit haben wir auch in Dranske gewohnt (danach auch noch).

Mein Vater hieß Heinz Richter, ist leider schon verstorben und war auf dem Bug mit Spitznamen "Peppel" Richter bekannt.
Er war Kommandant auf einem TS-Boot, später LTS-Boot und wahrscheinlich auch RS-Boot!?
In den letzten Jahren seiner Dienstzeit war er "OP-Dienst", glaube ich.
Sein letzter Dienstgrad war Fregattenkapitän.

Gibt es hier ehem. Mitstreiter, die meinen Vater kannten, evtl. mit ihm zur See gefahren sind und
noch alte Geschichten oder Fotos von ihm haben?
Würde mich sehr freuen.

Grüße in die Runde,
Bernd Richter


moin @Peppel Jr.,
dann sei auch Du hier im Forum und im alten Heimathafen deines Vaters herzlich :welcome: .
Klick Dich dann in aller Ruhe durch die vielen spannenden Themen und Beiträge und viel Glück und Spaß beim "Rees an Backbord" mit den ehemaligen Kampf- und Weggefährten deines "alten Herrn".
mit kameradschaftlichem Gruß
___________________________
Thommy206

"wer immer tut, was er schon kann
bleibt immer das, was er schon ist".
- Henry Ford -


11/83 - 05/84 Militärtechnische Schule der Nachrichtentruppen "Herbert Jensch" Frankfurt (Oder)
05/84 - 10/86 SAS-Fernschreiber Kdo. VM (SCZ)

05/84 - 10/86 auch P-222 MT GAZ 66 T 206 SAS Fs



Link:
BBcode:


Offline   Thommy206


redaktioneller Adminral
redaktioneller Adminral



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1070
Registriert: Dienstag 17. August 2010, 21:06
Wohnort: Lauenburg/Elbe
Online: 45d 15h 54m 50s
Einheit: NR-18/NBB-18/SCZ KVM
Dienstgrad: Maat
Dienststellung: SAS-Fernschreiber
Dienstzeit: 11/83 - 10/86
Resizeit: keine

Re: Moin - suche ehem. Kameraden meines Vaters

[3 / 12]

Beitragvon Eddy » Samstag 24. Oktober 2020, 17:33

Hallo Peppel Jr,
herzlich willkommen an Bord und wir werden schon gemeinsam die Spuren Deines Vaters finden bzw. belegen. Ich kannte ihn persönlich obwohl ich zur etwas jüngeren Generation der Offiziere gehörte.
Also, guck Dich in den Themen um und wir werden sehen. Auf alle Fälle war Peppel ein Unikum. Ein Foto von 1967 hab ich schon mal von LTS.
1967 Richter,Schmidt,Itzegehl,Schneider.jpg

Von links: Abteilungschef Kaleu Peppel (Heinz Richter), Torpedooffizier Kaleu Esche (Eberhard Schmidt), Ing.-Offizier Ltn. Itze (Winfried Itzegehl), Kommandant Ltn. Kosch (Karl Otto Schneider)
:ahoi: Eddy von der großen Insel
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Tradition pflegen heißt nicht Asche aufbewahren sondern eine Flamme am Leben erhalten!"

Berndt Borrmann, Fregattenkapitän a.D.
1. Vorsitzender Heimatverein Dranske e.V.
Ehrenamtlicher Leiter des "Marinehistorischen- und Heimatmuseums Dranske / Bug"
Vorstandsmitglied der MK Bug 1992 e.V.



Link:
BBcode:


Offline   Eddy


EDDY
EDDY




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 5051
Bilder: 207
Registriert: Montag 23. November 2009, 19:19
Wohnort: Dranske
Online: 86d 22h 21m 19s
Einheit: 6. Flottille
Dienstgrad: Freg.Kpt.
Dienststellung: Ing. / Politoffz.
Dienstzeit: 08.69-09.90

Re: Moin - suche ehem. Kameraden meines Vaters

[4 / 12]

Beitragvon Peppel Jr. » Samstag 24. Oktober 2020, 18:55

Hallo Thommy206,
danke für die freundliche Aufnahme!



Link:
BBcode:


Offline   Peppel Jr.


Matrose
Matrose



 
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 23. Oktober 2020, 17:41
Online: 1h 36m 10s
Einheit: -
Dienstgrad: -
Dienstzeit: -

Re: Moin - suche ehem. Kameraden meines Vaters

[5 / 12]

Beitragvon Peppel Jr. » Samstag 24. Oktober 2020, 18:58

Eddy hat geschrieben:Hallo Peppel Jr,
herzlich willkommen an Bord und wir werden schon gemeinsam die Spuren Deines Vaters finden bzw. belegen. Ich kannte ihn persönlich obwohl ich zur etwas jüngeren Generation der Offiziere gehörte.
Also, guck Dich in den Themen um und wir werden sehen. Auf alle Fälle war Peppel ein Unikum. Ein Foto von 1967 hab ich schon mal von LTS.
1967 Richter,Schmidt,Itzegehl,Schneider.jpg

Von links: Abteilungschef Kaleu Peppel (Heinz Richter), Torpedooffizier Kaleu Esche (Eberhard Schmidt), Ing.-Offizier Ltn. Itze (Winfried Itzegehl), Kommandant Ltn. Kosch (Karl Otto Schneider)
:ahoi: Eddy von der großen Insel


Hallo Eddy,
auf solche Fotos hatte ich gehofft, vielen Dank!
Ich kenne die anderen Drei Offiziere aus meiner Kindheit, waren sehr gute Freunde meines Vaters.



Link:
BBcode:


Offline   Peppel Jr.


Matrose
Matrose



 
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 23. Oktober 2020, 17:41
Online: 1h 36m 10s
Einheit: -
Dienstgrad: -
Dienstzeit: -

Re: Moin - suche ehem. Kameraden meines Vaters

[6 / 12]

Beitragvon E-Nautiker » Samstag 24. Oktober 2020, 19:09

Hallo Peppel Jr. : Willkommen im Forum sicherlich wirst Du hier ehemalige Bekannte Deines Vaters finden. :welcome: :vm-foren:
Gruß Dietmar ___der E-Nautiker ___________________________________________________

Mai


Nov.


März
Mai
Okt.
1964


1964


1965
1965
1965
Flottenschule Parow
Ausbildung Navigation

OHS Stralsund
Laufbahnausbildung E-Nautiker

Parow - E-Nautiker / TS-Boot 823
6.Flottille Dranske
4.TSA / Boot "Max Roscher"
Bild



Link:
BBcode:


Offline   E-Nautiker


Obermeister
Obermeister




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 689
Bilder: 28
Registriert: Freitag 14. Januar 2011, 16:41
Online: 30d 4h 58m 51s
Einheit: 6.Flottille
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: E-Nautiker
Dienstzeit: 05/64-04/67
Resizeit: keine

Re: Moin - suche ehem. Kameraden meines Vaters

[7 / 12]

Beitragvon Kennedy » Samstag 24. Oktober 2020, 20:33

Peppel Jr. hat geschrieben:Moin zusammen,

bin zufällig auf dieses Forum gestoßen - ich habe hier nicht gedient, aber mein Vater von 1968-1981.
In dieser Zeit haben wir auch in Dranske gewohnt (danach auch noch).

Mein Vater hieß Heinz Richter, ist leider schon verstorben und war auf dem Bug mit Spitznamen "Peppel" Richter bekannt.
Er war Kommandant auf einem TS-Boot, später LTS-Boot und wahrscheinlich auch RS-Boot!?
In den letzten Jahren seiner Dienstzeit war er "OP-Dienst", glaube ich.
Sein letzter Dienstgrad war Fregattenkapitän.

Gibt es hier ehem. Mitstreiter, die meinen Vater kannten, evtl. mit ihm zur See gefahren sind und
noch alte Geschichten oder Fotos von ihm haben?
Würde mich sehr freuen.

Grüße in die Runde,
Bernd Richter


Klar kennen wir Peppel Richter,
er war schon bei uns in Peenemünde-Nord eine legendäre Gestalt. Nach meiner Erinnerung als damaliger Oberleutnnant z. See Kommandant auf einem RS-Boot der einstigen 1. Abteilung der Raketenschnellbootsbrigade. Nebensächlichkeiten nahm er nicht so genau. Ich sehe noch heute, als ich hinter ihm ging (oder marschierte?), dass am Riegel seines Mantels ein Knopf fehlte und das Ding baumelte da einfach so rum. Um flotte Sprüche war er nicht verlegen.
Es gibt auch Bilder, auf denen er im Fussballdress zu sehen ist, da war er wohl nicht schlecht. Nach allem, was ich noch weiß, war er ein guter Kommandant. Auf Deinen Vater kannst Du stolz sein.

Schöne Grüße

Kennedy



Link:
BBcode:


Offline   Kennedy


Stabsmatrose d.R.
Stabsmatrose d.R.



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 842
Registriert: Samstag 19. Dezember 2009, 17:12
Wohnort: in Ostwestfalen
Online: 10d 5h 40m 14s
Einheit: 733 und 753(714)
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Steuermannsgast
Dienstzeit: 03.05.63-27.04.66
Resizeit: keine

Re: Moin - suche ehem. Kameraden meines Vaters

[8 / 12]

Beitragvon Horst A. » Samstag 24. Oktober 2020, 22:00

Kennedy, ich unterstütze deine Worte.
Mir ist Peppel Richter als Offz. bekannt der immer einen flotten Spruch kannte der zu seiner
Umgebung ein sehr kameradschftliches Verhältnis pflegte und unter uns als
Fussballverrückter galt.
Im " Dr. Festner " Stadion im Nordhafen von Peenemünde-Nord wurde mancher
Fusballstrauss ausgefochten.
Gruß Horst A.
" Respice Finem" (Beachte das Ende) v.Bothmer



Link:
BBcode:


Offline   Horst A.


Stabsobermeister
Stabsobermeister



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 854
Bilder: 0
Registriert: Montag 23. November 2009, 13:42
Online: 21d 7h 32m 30s
Einheit: RS-Brigade/KVM
Dienstgrad: St.Fähnrich
Dienststellung: Bootsm./Wachtm.
Dienstzeit: 1962-1987
Resizeit: keine

Re: Moin - suche ehem. Kameraden meines Vaters

[9 / 12]

Beitragvon Peppel Jr. » Samstag 24. Oktober 2020, 22:25

Hallo Kennedy, hallo Horst,
freut mich sehr, herzlichen Dank!
Trifft alles zu, was ihr schreibt - er nahm einige (unwichtige) Dinge nicht so genau.
Und Fußball war seine Leidenschaft. Bin sehr froh, dass ich das von ihm geerbt habe.
Wenn er am Wochenende zu Hause war, haben wir DDR-Oberliga bei „Sport aktuell“ zusammen geguckt.
Seid gegrüßt von mir!



Link:
BBcode:


Offline   Peppel Jr.


Matrose
Matrose



 
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 23. Oktober 2020, 17:41
Online: 1h 36m 10s
Einheit: -
Dienstgrad: -
Dienstzeit: -

Re: Moin - suche ehem. Kameraden meines Vaters

[10 / 12]

Beitragvon Thommy206 » Sonntag 25. Oktober 2020, 09:59

moin zusammen,
ich hebe mal langsam den Finger und verweise nochmal darauf, dass das Thema "an-Bord-Meldungen" auch so bitte von allen gehandhabt wird.
es dient nur dazu, dass sich der an Board kommende kurz vorstellt und alle anderen Besatzungsmitglieder dann im Bilde sind.
Für Erinnerungen, Emotionen, Bilder etc bitte dann ein dafür geeignetes Thema eventuell im geschlossenen Mitgliederbereich aufmachen - das üben wir "Älteren" doch schon so lange !!!
mit kameradschaftlichem Gruß
___________________________
Thommy206

"wer immer tut, was er schon kann
bleibt immer das, was er schon ist".
- Henry Ford -


11/83 - 05/84 Militärtechnische Schule der Nachrichtentruppen "Herbert Jensch" Frankfurt (Oder)
05/84 - 10/86 SAS-Fernschreiber Kdo. VM (SCZ)

05/84 - 10/86 auch P-222 MT GAZ 66 T 206 SAS Fs



Link:
BBcode:


Offline   Thommy206


redaktioneller Adminral
redaktioneller Adminral



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1070
Registriert: Dienstag 17. August 2010, 21:06
Wohnort: Lauenburg/Elbe
Online: 45d 15h 54m 50s
Einheit: NR-18/NBB-18/SCZ KVM
Dienstgrad: Maat
Dienststellung: SAS-Fernschreiber
Dienstzeit: 11/83 - 10/86
Resizeit: keine

Nächste

0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu an-Bord-Meldungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste